Sophienterrassen

Tag der offenen Tür im Sophienpalais

Mehr als 1.000 Kunden, Interessenten und Nachbarn besuchten am 17. März das Sophienpalais in den Sophienterrassen und nahmen die letzte Gelegenheit war, einen Blick hinter die Fassaden des Gebäudes vor Baustart zu werfen. Das historische Gebäude wird nun in Abstimmung mit dem Denkmalschutz behutsam entkernt, sorgfältig neu strukturiert, modernisiert und mit zweigeschossigen Panorama-Penthouses, den sogenannten Sykdecks, aufgestockt. Bei Führungen durch das Palais erhielten die Besucher die Möglichkeit, sich ein letztes Mal vor Baubeginn die ehemalige Standortkommandantur von innen anzusehen. Hier entstehen elegante und großzügige Stadtwohnungen und Apartments. In Kurzpräsentationen wurde das Konzept und der Komfort des Sophienpalais durch beispielsweise den Concierge-Service, das Private-Spa sowie die Club Lounge vorgestellt. Das FRANKONIA-Team hatte vor Ort alle Hände voll zu tun, sodass keine vertieften Beratungsgespräche stattfinden konnten. Sie haben selbstverständlich die Möglichkeit, uns für Nachfragen zu aktuellen Wohnungsangeboten sowie steuerlichen Abschreibungsmöglichkeiten durch die Denkmal-AfA zu kontaktieren (Telefon: 040 226 32 890).

19. März 2013