Berliner Zeitung

RTL zieht in die Behrenstraße

Für das Büro- und Wohnensemble Palais Behrens im Bezirk Mitte hat die Frankonia Eurobau AG am Montag das Richtfest gefeiert. Zu dem Projekt gehören die neuen Hauptstadtstudios der Fernsehsender RTL und n-tv, aus denen ab Mitte 2015 gesendet werden soll. Zudem wurde bereits ein Eckgebäude an der Glinkastraße saniert, dort entstehen insgesamt 17 Eigentumswohnungen. Frankonia Eurobau investiert etwa 76 Millionen Euro. (ua.)




PDF-Download

08. Juli 2014