Wir feiern unsere Freiheit




- The Wall of Freedom -

Auslöser des Freiheit-Dialogs mit ihren Lesern war die Funke Gruppe, allen voran das Hamburger Abendblatt, das in unterschiedlichen Aufrufen in der Zeitung mehr als 2000 Menschen mobilisieren konnte, ihre Ideen zum Thema „Freiheit“ in einem Brief an den Aktionskünstler HA Schult zu senden. Es entstand ein kollektives Kunstwerk, eine soziale Skulptur, rechtzeitig zum Tag der Deutschen Einheit. Initiator war das Unternehmen FRANKONIA Eurobau.

 

HA Schult:Gemeinsam haben wir die Herzen der HAMBURGER ABENDBLATT-Leser erreicht“.

“Freiheit ist wie ein Kleid aus Seide, das niemand in Afghanistan tragen konnte. 
Hier in Deutschland habe ich erfahren, mit der Freiheit zu leben.
Hier muss ich nicht leben, wie eine Marionette, ich kann "Ich" selbst sein, das ist für mich Freiheit.
Ich möchte dieses Geschenk ewig genießen und mich hierfür später revanchieren.”
Hamed Norozi, Hamburg

05. Oktober 2016