NORDBAHNHOF CARREE Berlin

Nordbahnhof Carree

Ein solides Stück Berlin als Bürohaus
für die Deutschen Bahn

9.600 m² Grundfläche, 37.000 m² Bürofläche und sieben Geschosse hoch: Das Nordbahnhof Carree beeindruckt schon allein durch seine Ausmaße. In dem weitläufigen Büro-Ensemble arbeiten 1.300 Mitarbeiter der Deutschen Bahn, die vorher an sieben anderen Standorten tätig waren. Im Nordbahnhof Carree wurden für die Verwaltung der DB Netz, der DB Zeitarbeit, der DB Services, der DB International, der S-Bahn Berlin und des Historischen Archivs der DB modernste Arbeitsplätze in verkehrsgünstig perfekt ange­bundener Lage geschaffen. FRANKONIA Eurobau konnte mit diesem Großprojekt in enger Zusammenarbeit mit RKW Architekten und Hemprich Tophof Architekten einmal mehr seine Kompetenz im Bereich „Office“ unter Beweis stellen.

Grossprojekt mit Signalwirkung

Nachhaltigkeit in den unterschiedlichsten Dimensionen.

Nachhaltige Werthaltigkeit durch perfekte Anbindung

Als Teil des größten Bürostandorts der Deutschen Bahn in Deutschland und durch seine Lage auf dem Areal des ehemaligen Stettiner Bahnhofs, liegt das Nordbahnhof Carree heute an einem wichtigen Verkehrs­knotenpunkt der Bundeshauptstadt. Hier treffen nicht weniger als zwei Bus- und drei Straßenbahnlinien sowie vier S-Bahnlinien zusammen. Allein durch diese hervorragende Anbindung an den öffentlichen Personen­nah­verkehr, bleibt der Standort auch in Zukunft attraktiv.

Von Anfang an auf Langfristigkeit ausgelegt

Auch im wirtschaftlichen und ästhetischen Sinn entspricht Nordbahnhof Carree wichtigen Nachhaltig­keitskriterien. Durch den lang­fristigen Mietvertrag mit der Deutschen Bahn bringt es dem neuen Eigentümer stabile Renditen. Und durch seine qualitativ hoch­wertige Bauweise sowie die zeitlos-klare und funktional werthaltige Architektur kann es auch über übliche Abschreibungszeiträume hinaus seine Attraktivität bewahren.

Büroensemble mit Vorbildfunktion

Das Nordbahnhof Carree wurde als erstes Büroensemble Berlins nach den umfassenden Nachhaltigkeitskriterien des Standards LEED Gold zertifiziert. Ein echtes „Green-Building“, mit dessen Planung und Bau ein Stück Ver­ant­wortung für Mensch und Umwelt übernommen wurde. FRANKONIA Eurobau hat damit früh einen Trend genutzt und ist seiner Vorbild­funktion nachgekommen.

Nordbahnhof Carée
Berlin

KONTAKT