CHAMI 9 Düsseldorf

Eine Villa, die das Leben feiert.

Stil. Eleganz. Erhabenheit. Und ganz große Kunst. Chami 9. Düsseldorf, Zooviertel

Manchmal reichen Worte nicht aus, um die ganze Groß- und Einzigartigkeit eines Ortes zu fassen und zu beschreiben. Dann bleibt nur die Kunst. Die Stadtvilla Chami 9 im Düsseldorfer Zooviertel ist solch ein Ort. Und vielleicht wird ihr die „Morgenstimmung“ der Peer-Gynt-Suite von Edvard Grieg am ehesten gerecht.
Mit nur fünf Wohneinheiten bleibt das Privileg, in Chami 9 zu leben, höchst exklusiv. Das setzt auch die Geschichte dieser Liegenschaft konsequent fort. Denn hier stand nicht nur die Villa von Gabriele und Konrad Henkel. Hier empfingen sie auch im privaten Rahmen Persönlichkeiten wie Henry Kissinger, Giovanni Agnelli oder Andy Warhol.

Zu Ehren der kunstbegeisterten Gabriele Henkel entwickelt und kuratiert FRANKONIA Eurobau gemeinsam mit Geuer & Geuer in dem über 9.000 m² parkartigen Garten einen Skulpturenpark mit den Werken renommierter Künstler.

Chami 9 Ansicht des Entrees

Chami 9 ist das vermutlich letzte Werk des großen Architekten Christoph Sattler. Der 86-jährige Gestalter des Hotels „The Charles“ in den Lenbach Gärten oder der Heinrich Heine Gärten zeigt hier noch einmal seine ganze Meisterschaft. Seine Ausdruckskraft von Gelassenheit, Souveränität und Freude. Sein Einfühlungsvermögen in das besondere Lebensgefühl der Chamissostraße 9. Hinter den hellen Kalksteinfassaden, die in ihrer Struktur ein einzigartiges Licht- und Schattenspiel bieten, öffnen sich Räume, die an die Lebenskunst vergangener Jahrhunderte erinnern: hoch, weit und hell.

Chami 9 Ansicht der Parkseite

In allen Etagen von Chami 9 genießt man das wandelnde Schauspiel der Natur nicht nur durch große Fenster. Man tritt auch direkt mit ihr in eine Art Dialog. Auf Dachterrassen, Balkonen und Terrassen. Das gilt sogar im Souterrain. In den geschützten, gartenseitigen Terrassenhöfen findet sich ein weiteres Kleinod. Denn die denkmalgeschützte Anlage mit ihren zeittypischen Mauern geht auf den Düsseldorfer Landschaftsarchitekten Roland Weber (1909 - 1997) zurück.

Chami 9
Düsseldorf

KONTAKT